Fort- und Weiterbildungsprogramm

Als virtuelles Team erfolgreich arbeiten und kommunizieren - ONLINE-VERANSTALTUNG

Die virtuelle Zusammenarbeit ist im heutigen Arbeitsalltag vieler Krankenhäuser angekommen. Dies bietet viele Vorteile - aber auch einige Nachteile. Die größte Hürde ist die fehlende digitale Kompetenz der Nutzer*innen und eine große Hürde, sich in die Tools einzuarbeiten. Wie bauen Sie diese Hürden ab, um die Vorteile des virtuellen Arbeitens zu nutzen?

Jede Art der Zusammenarbeit braucht Austausch! Begeistern statt frustrieren - das ist das Motto für unser virtuelles Teamevent. Hier erleben die Teilnehmer*innen, dass virtuelle Kommunikation wunderbar funktioniert und motivierend wirken kann. Anhand eines spannenden Teamrätsels kommen die Teilnehmenden interaktiv zusammen und reflektieren ihre Kommunikations- und Meetingkompetenzen im virtuellen Kontext.

Hier finden Sie weitere Informationen

Worum es im virtuellen Teamevent genau geht:
  • In einer moderierten Microsoft Teams Sitzung laden wir die Teilnehmer*innen zu einem humorvollen und anspruchsvollen Teamrätsel ein - um erfolgreiches Handeln unter Unsicherheit sowie Zielerreichung unter Ungewissheit zu trainieren, lösen sie einen spannenden Mordfall.
  • Erfolgreiche Teamarbeit im virtuellen Kontext: Gesprächsführung, Informationsverarbeitung, Vertrauen - dies sind nur einige Fähigkeiten, die bei diesem Teamevent geschärft werden.
  • Im Vordergrund steht der Spaß am gemeinsamen Erleben in einer virtuellen Umgebung.
  • Die Teilnehmer lernen sich besser kennen - der Austausch wird gefördert.
  • Spielerisch arbeiten sie sich in wichtige Features digitaler Tools ein - für mehr Routine, Sicherheit und Spaß am virtuellen Arbeiten
  • Den genauen Ablauf des Business Krimis stimmen wir mit Ihnen ab - die gesamte Sitzung wird moderiert und im Anschluss reflektiert - Potenziale werden aufgedeckt und nach Bedarf werden Maßnahmen vereinbart

Die Teilnehmerzahl ist auf 12 Personen begrenzt und garantiert eine intensive Arbeitsatmosphäre!

Die Veranstaltung ist auch als Inhouse-Veranstaltung möglich.

Weitere Informationen wieder schließen

Jetzt hier anmelden

<< zurück zur Übersicht

Seminarinformationen

Zielgruppe

Mitarbeitende aus der Verwaltung, alle, die sich für das Thema interessieren

Referentin

Gina Wolters
Head of Digital Transformation, Online-Trainerin und Coach, Spezialistin für virtuelles Arbeiten & New Work
TLM - Team Lösungsmanagement, Bochum

Termine

16.03.2021
13.09.2021

Veranstaltungsort

Online-Veranstaltung

Informationen zum Veranstaltungsort

Zeitrahmen

09:30 - 12:00 Uhr

Teilnahmegebühr

200,00 für Mitglieder des BBDK
250,00 für Nichtmitglieder

Die Teilnahmegebühr beinhaltet u. a. umfangreiche Seminarunterlagen (PDF-Dokument) sowie ein Protokoll der Ergebnisse für die Teilnehmer.

Die Teilnahmegebühr für den zwei­ten Teilnehmer aus einem Kranken­haus verringert sich um 10 %, ab dem dritten Teilnehmer um 20 %.

Bei einem Rücktritt bis 14 Tage vor Veranstaltungsbeginn entstehen keine Kosten. Erfolgt eine Abmeldung später, ist der gesamte Betrag zu entrichten.